Herzlich Willkommen auf der Webpräsenz vom haus der stille grumbachHaus der Stille Grumbach

Nicht das Vielwissen sättigt die Seele und gibt ihr Befriedigung, sondern das innere Schauen und Verkosten der Dinge.
Ignatius von Loyola

Unser nächster Stiller Tag:
Dienstag, 4. April 2017
(Andreas Götze, Thomas Schönfuß, Anmeldung bitte bis 1.4.)


Das Bild rechts zeigt den Rupintojelis (litauisch) – den Schmerzensmann, den sich sorgenden Christus.
Eine Gestalt, die litauischen Christen in ihrer Geschichte von Fremdherrschaft, Krieg und Not zum Symbol geworden ist - zum Symbol für das Leid der Welt und für den sich erbarmenden Christus. Der Rupintojelis zeigt Gottes grenzenloses Mitgefühl und seine Fürsorge in Jesus Christus.
Bildrechte bei Matthias Jacob

Herzlich eingeladen wird zum Freundestag 2017, zu dem unser Haus seinen 20. Geburtstag feiert. Mehr Informationen HIER

Vorschau

Mo. 27. – Fr. 31. März 2017
In der Stille hören – Kurzexerzitien für Hauptamtliche im Pfarrberuf, in der Gemeindepädagogik und in der Kirchenmusik
(Dr. Barbara Zeitler, Thomas Schönfuß)
Kosten 202 Euro
Anmeldung bitte bis 28.02.

Gründonnerstag 13. – Ostersonntag 16. April 2017
Gemeinsame Feier der Kar- und Ostertage
(Thomas Schönfuß)
Kosten 129 Euro, erm. 99 Euro / Anmeldung bitte bis 23.3.

Mehr Informationen HIER
Anmeldung HIER
hds-logo
Haus der Stille Grumbach in der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsen, Pfarrer Thomas Schönfuß
01723 Grumbach, Am oberen Bach 6, Telefon: 035204/48612 | Telefax: 035204/39666 | E-Mail-Kontakt
evlks-logo